Seminarangebot

Motivationstrainings

Motivation kommt von innen und begleitet uns unser ganzes Leben. Stimmt die Motivation nicht, dann gibt es dafür die unterschiedlichsten Gründe. Ziel in diesem Seminar ist es, die Motivation zu verbessern, denn nur ein motivierter Mitarbeiter wird auch ein guter Mitarbeiter sein.

In diesem Seminar werden den Seminarteilnehmern, durch bewährte Arbeitshilfen und professionelle Unterlagen, Kenntnisse vermittelt, die einfach in die Praxis umgesetzt werden können.

Bei dem 1. Seminarkonzept lernen die Teilnehmer wesentliche, handlungsbestimmente Motive kennen und unterscheiden. Grundmotive für menschliches handeln werden sichtbar und mit den eigenen Motiven abgeglichen. Motivmerkmale werden herausgearbeitet, charakteristische Eigenschaften und Handlungsweisen auf Motive zurückgeführt.

 

Im  2. Seminarkonzept werden zunächst grundlegende Fragen zur Funktionsweise von Motivation erörtert. Die Teilnehmer lernen die Unterscheidung zwischen intrinischer und extrinischer Motivation und können somit das Wirken der inneren und äußeren Motivationsfaktoren beurteilen.

Das 3. Seminarkonzept gibt dem Seminarteilnehmern die Möglichkeit, mit den eigenen Motiven und der persönlichen Motivation besser mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Sie reflektieren über eigene und fremde Motive. Dazu werden verschiedene Mothoden angewandt, wie z.B. das Betrachten von Bildern und das Assoziieren von Motiven oder das gegenseitige Interview der Teilnehmer, bei dem die Motive des Partners erfragt werden.

Das praxisbezogene Seminar ist für alle Berufsgruppen bzw. Personen geeignet, unabhängig hierarchischer Stellung im Unternehmen sowie der ausgeübten Funktion oder Zugehörigkeit einer bestimmten Branche.

Das Seminar ist konzipiert für:

→ 1,5 -Tages-Seminar

→  Halbtagsseminare

 

1. Seminarkonzept: Motive und Ziele

  1. Motive entdecken

  2. Selbstbild und Fremdbild abgleichen

  3. Ziele definieren

  4. Ziele erreichen
     

2. Seminarkonzept: Andere motivieren

  1. Wodurch entsteht Motivation

  2. Demotivation vermeiden

  3. Überzeugen anstatt zu dominieren

  4. Richtig delegieren

 

3. Seminarkonzept: Motivation erleben

  1. Persönliche Motive

  2. Perspektiven und Überzeugungen

  3. Motivation im Team

  4. Motivierend auftreten

Zusammenfassung

Wie bereits beschrieben, ist das Seminar als 1,5 -Tages-Seminar konzipiert.

Dieses Seminarkonzept ist in drei thematisch aufeinander abgestimmte Halbtagestraining gegliedert und lässt sich somit individuell und zielgruppengerecht vermitteln.

Dieses  Seminarkonzept beinhaltet: Teilnehmerunterlagen, Trainingsabläufen, Präsentationen, Videoclips, Handouts und Arbeitsmaterialien.

Kontaktieren Sie mich doch einfach unter info@bemmann-consulting.de oder unter der Telefonnummer 0176 57633042 und ich werde mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an:

0176 57633042

400dpiLogo.jpg